Völkerball in Aßlar: 300 Schüler kämpfen um den Humboldt-Cup

Wurfkraft, Reaktionsvermögen, Schnelligkeit und Taktik – all dies zählte beim Völkerballturnier in der Sporthalle der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar, an dem sich neben dem Jahrgang 5 des Ausrichters auch die vierten Klassen der Grundschule Aßlar und der Philipp-Schubert-Schule Hermannstein beteiligt haben.

Aßlarer sehen spannendes Heimspiel der Fraport Skyliners

Mit dem Besuch eines Heimspiels der Fraport Skyliners hat der Fachbereich Sport der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar ein weiteres attraktives Angebot gemacht, das in der Schulgemeinde auf gute Resonanz gestoßen ist. Schon nach kurzer Zeit waren die Eintrittskarten für das Match gegen die Basketballer aus Bayreuth vergriffen.

Demokratie lernen: Juniorwahl an der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar

In den Medien ist die hessische Landtagswahl mit Volksabstimmung zur Verfassungsänderung lange beherrschendes Thema gewesen und auch im Politik- und Wirtschafts-Unterricht der Klassen 7 bis 10 der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar hat sich einige Wochen lang alles um die Parteienlandschaft und das demokratische Wahlverfahren gedreht.

Ausbildungsmesse an der Alexander-von-Humboldt-Schule: Ausbildung keine Sackgasse

Erstmals hat die Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar Schüler des Haupt- und Realschulzweigs, Eltern und Interessierte zu einer „Ausbildungsmesse“ mit Podiumsdiskussion eingeladen. Der Nachmittag in der Aula begann mit dem Auftritt der Schulband um Musiklehrer Christoph Daniel, die stimmgewaltig „Runaway“ von Bruno Maas und „Fairytale gone bad“ von Sunrise Avenue zum Besten gab.

Landeskunde hautnah: Humboldt-Schüler entdecken das Elsass

Bei goldenem Oktoberwetter haben 23 Schülerinnen und Schüler der Französischkurse 8 und 9G der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar mit ihren Lehrerinnen Grit Schleiter und Anke Paul vier Tage lang das Elsass erkundet. Deutsch-französische Geschichte, kulinarische Spezialitäten, Architektur und Sprache – all dies galt es nach intensiver Vorbereitung im Unterricht vor Ort zu entdecken.